Photovoltaik-Module zur Stromerzeugung

PHOTOVOLTAIKMODULE wandeln Licht in elektrische Energie um, die entweder sofort im Gebäude verbraucht oder gespeichert wird. Das System ist auch besonders geeignet für Alm-, Jagd-, Schutz- und Skihütten sowie Schrebergärten und Alarmanlagen.

WORAUS BESTEHT EINE PHOTOVOLTAIKANLAGE?

  • Photovoltaik-Modul (Siliziumzellen, welche Sonnenenergie in elektrische Energie umwandeln)
  • Wecheslrichter (wandelt Gleichstrom in haushaltsüblichen Wechelstrom um)
  • Montagezubehör

IST EINE PHOTOVOLTAIKANLAGE WIRKLICH SINNVOLL?

  • attraktive Refinanzierung und Förderungen
  • hohe Nettorendite
  • öffentliche Netzbetreiber haben eine Abnahme- und Vergütungspflicht
  • festgelegter Vergütungssatz garantiert

VORTEILE EINER PHOTOVOLTAIKANLAGE:

  • saubere, umweltfreundliche Energie schützt die Umwelt
  • Unabhängigkeit durch eigene Stromerzeugung ,witterungsbeständig, selbstreinigend und geräuschlos
  • vielseitige Montagearten möglich (Indach, Aufdach, Freiaufstellung)
  • auf bestehenden Dächern nachrüstbar
  • auch als architektonisches Highlight einsetzbar (z.B. moderne Fassade)
  • kann mit einer solaren Warmwasseraufbereitungs- und/oder -heizungsanlage optimal kombiniert werden
  • sichere Kostenkalkulation
  • rasche und termingerechte Montage (Kranmontage)
Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Website verwendet Cookies um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.